ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2005/2006 » Spielberichte 2005/2006 19.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

14.5.06: Unnötige 0:2 Niederlage gegen schwache Rochus
 
Wird gespielt ? Das ist die erste Frage der Spieler, nachdem sie goße Gewitterwolken über Strebersdorf sehen. Dann gibt es Probleme mit dem Tornetz und der Anpfiff verzögert sich um einige Minuten. Alles so typisch für diese verkorkste Frühjahrssaison. Nichts verläuft normal. So starten die Kalksburger in Bestbesetzung endlich wieder in ein Match. Aber nach den dauernden Spielverschiebungen braucht es Zeit, bis die Mannschaft ihren Rhythmus findet. Gefällig wird der Ball über mehrere Stationen nach vor getragen. Rochus kommt kaum zum Ball, wenn doch sind es meist die beiden schnellen Stürmer die eingesetzt werden. Kalksburg wird nach einer Viertelstunde gefährlicher, doch passend zur momentanen Situation treffen die Spieler das Tor nicht. Gerrit Hainz schickt mit Superpass Marco Angel, der allein auf den Goalie zulaufend an diesem scheitert. Eine Minute später wieder Hainz mit tollem Stanglpass auf Rottensteiner, doch der verschießt ebenfalls wenige Meter vor dem Tor stehend. Nach diesen zwei Hundertprozentigen wird der erste Fehler dafür sofort bestraft: Ein vermeintliches Abseit wird durch Heller aufgehoben und der Rochus Stürmer kann allein auf Goalie Podirsky laufen und trifft zur Führung der Heimmannschaft. Kalksburg bleibt die spielbestimmende Mannschaft ohne jedoch zum Torerfolg zu kommen.
Hälfte zwei bietet das selbe Bild. Kalksburg stürmt und stürmt...und trifft nicht. Gerrit Hainz zweimal auf Roland Kolb, Freistöße von Wurth und Obermayer und eine tausendprozentige durch einen indirekten auf der Torlinie von Rochus. Der Ball will aber nicht ins Tor...doch einmal, aber dafür bei Rochus in der Schlussminute, in der die auf den Ausgleich drängenden Athletiker zum 2:0 ausgekontert werden.
 
Was soll man der Mannschaft vorwerfen ? Der Punkt ist erreicht, wo man nichts mehr ändern kann. Das Spiel ist gefällig, der Druckaufbau paßt, zwar gibt es immer noch schlampige Fehler, aber was soll man tun, wenn die Chancen nicht im Netz landen. Die Spieler müssen trotzdem versuchen, den Frust in Motivation umzuwandeln, den als nächstes kommt der Meister. Vielleicht gar nicht so schlecht...
 
Aufstellung: Podirsky - Heller,Polanszky,Fiedler - Rottensteiner,Wurth(85.Jelic), Obermayer,Zacherl(75.Sarauer),Kolb(70.Klinser) - Hainz,Angel(70.Zierlinger)
 
Tore: ---
Singleseiteanzeige
 Übersicht - Saison 2005/2006
CUP:1.R.-Hinsp.: Paulaner Wieden - AK
CUP:1.R.-Rücksp.: AK - Paulaner Wieden
Vorbereitung: AK - FC Stolzenberger
Trainingslager
Vorbereitung: Austria 17 - AK
Vorbereitung: SCP Senioren - AK
Vorbereitung: AK - Celtic Salmannsdorf
1.MR: AK - Militärordinariat
2.MR: AK - Inter Leopoldau
3.MR: Croatia - AK
4.MR: AK - Neusimmering
6.MR: AK - Praterkicker
7.MR: Neulandschule - AK
5.MR: Irreal St.Leopold - AK
8.MR: AK - St.Rochus
9.MR: AC Philadelphia - AK
Vorbereitung: Sportevents Simmering - AK
Vorbereitung: Austria 17 - AK
Vorbereitung: Kollegium Kalksburg - AK
Vorbereitung: AK - SC Othmar III
Frühjahr 4.MR: Neusimmering - AK
Vorbereitung: SCP Sen. - AK
Vorbereitung: AK - LOK Hörndlwald
Frühjahr 1.MR: AK - Militärordinariat
Frühjahr 5.MR: AK - Irreal St.Leopold
Frühjahr 2.MR: AK - Inter Leopoldau
Frühjahr 8.MR: Rochus - AK
Frühjahr 6.MR: Praterkicker - AK
Frühjahr 9.MR: AK - Philadelphia
Frühjahr 7.MR: AK - Neulandschule
Frühjahr 3.MR: AK - Croatia
Cup 1.Runde: Good Food - AK
Vorbereitung 06/07: Austria 17 - AK

Frühjahr 2.MR: AK - Inter Leopoldau | Seite 28 von 34 | Frühjahr 6.MR: Praterkicker - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg