ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2012/2013 » Spielberichte 2012/2013 24.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2012/2013 minimieren

Übersicht 2012/2013
1. Cup - Hinspiel: AK vs. Eintracht Burenwurst
1. Cup - Rückspiel: Eintracht Burenwurst vs. AK
Vorbereitungsmatch: AK vs. Lok Purkersdorf
Vorbereitungsmatch: Austria17 vs. AK
Vorbereitung: AK - Lok Hörndlwald
Vorbereitung: AK - Irreal St.Leopold
Cup: 2.Runde: AK - Inter Leopoldau
2.MR.: AK - Croatia
3.MR.: AK - Chaos 80
1.MR.: AK - Inter Leopoldau
4.MR.: AK - Idee
5.MR.: ASG - AK
7.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
9.MR.: Gießhübl - AK
10.MR.: Ober St. Veiter Bierstube - AK
6.MR.: AK - Salzburger Stiere
11.MR.: Manner Titans - AK
8.MR.: AK - Blue Danube
6.MR.: Wiederholung: AK - Salzburger Stiere
19. Lok-Hallencup
Frühjahr: 1.MR.: Inter Leopoldau - AK
Frühjahr: 2.MR.: Croatia - AK
Frühjahr: 3.MR.: Chaos 80 - AK
Frühjahr: 4.MR.: Idee - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - ASG
Frühjahr: 6. MR.: Salzburger Stiere - AK
Frühjahr: 7.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
Frühjahr: 8.MR.: Blue Danube - AK
Frühjahr: 9.MR.: Ak - Gießhübl
Frühjahr: 10. MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
Frühjahr: 11. MR.: AK - Manner Titans
4.3.13: Kein Erfolg im ersten 6-Punkte Spiel

Zum Auftakt der Rückrunde geht es gegen Inter Leopoldau, die die Athletiker ja eh schon in und auswendig kennen sollten. Trotz dieses Wissens schafft man es aber wieder nicht sich richtig auf den Gegner einzustellen. In den ersten 25 Minuten drängen die Leopoldauer die Kalksburger stark in die eigene Hälfte und kommen zu billigen Toren: Ein Spieler kann ungehindert aus 30 Metern auf's Kalksburger Tor schießen, wo Goalie Löw den Ball verschätzt und dieser über ihm ins Tor fällt. Das 2:0 ebenso unnötig, Löw den Ball nicht voll trifft und den Kerzenball der Stürmer vor dem Verteidiger ins Tor köpfen kann. Im Gegenzug sind die Kalksburger nur einmal gefährlich, jedoch Hansen scheitert am Inter Tormann. Inter setzt nach und nach einem zu kurzen Abschlag von Löw landet der Ball direkt beim Gegner, der aus 20 Metern draufschießt und zum 3:0 trifft. Erst jetzt schaltet die Heimelf einen Gang runter und Kalksburg gelingt durch Hansen das 1:3. Doch kurz vor der Pause der nächste Fehler in der Kalksburger Verteidigung und die scharfe Hereingabe des Inter Stürmers kann Zacherl nur ins eigene Tor ablenken. Schönheitsfehler: Ein Inter Spieler war bei der Ballabgabe im Abseit und das Eigentor hätte nicht zählen dürfen. So geht es mit 1:4 in die Pause.

Nach dem Wechsel wird das Stürmerduo getauscht. Die Kalksburger sind nun aggressiver und gewinnen öfters Zweikämpfe. Die erste Topchance haben aber wieder die Leopoldauer, die aber vergeben. Nach einem Foul im Mittelfeld schaltet dann Fiedler am schnellsten und schickt, während alle noch diskutieren, Kolb in den Strafraum, wo dieser den Goalie überspielen kann, von diesem aber noch kurz vor dem Schuss gefoult wird. Elfmeter und WannenmacherJ. trifft ohne Probleme. Die Athletiker sind nun lästiger, stören früh und zwingen die Gegner zu vielen Ballfehlern. Pieler kann sich dann am linken Flügel durchsetzen, bringt einen scharfen Stangelpass in den Fünfer, wo Kolb trotz Rutschen den Ball nicht voll erwischt und dieser von der Stange ins Out geht. Die Kalksburger sehen noch ihre Chancen, spielen aber nicht schlau genug, um weitere Chancen herauszuspielen. So bleibt es beim 2:4.

Leider haben es sich die Spieler selbst zuzuschreiben, dass man einen Gegner in Augenhöhe nicht besiegen kann. Die Fehler beginnen schon vor dem Spiel und setzen sich sofort in der ersten Hälfte fort. Erst in Hälfte zwei, nachdem man taktisch und einsatzmäßig besser spielt, sieht die Mannschaft, dass sie ja eigentlich auch gewinnen könnte, aber da es dann schon zu spät. Volle Konzentration von Beginn an, Zweikampfstärke und die Spieler nach ihrer Stärke richtig einsetzen, dann schaut es vielleicht gegen Croatia am Samstag schon besser aus.

Aufstellung: Löw - Zacherl,Fiedler,Sarauer - Pieler,Schmidt,Ottersböck,Jivkov,WannenmacherJ. - Hansen(46.El Tattan), Winischhofer(46.Kolb)

Tore: Hansen, WannenmacherJ.(E)
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

19. Lok-Hallencup | Seite 22 von 32 | Frühjahr: 2.MR.: Croatia - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg