ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2009/2010 » Spielberichte 2009/2010 24.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2009/2010 minimieren

Übersicht 2009 / 2010
Cup. 1.R. Hinspiel: AK - Benkobande
Cup: 2.R. Rückspiel: Benkobande - AK
Vorbereitung: Royal KAB - AK
Vorbereitung: AK - Weasel United
CUP: 2.R.: Chaos 80 - AK
1.MR.: AK - Neulandschule
2.MR.: AK - Alt Ottakring
3.MR.: Praterkicker - AK
4. MR.: AK - Neusimmering
5.MR.: Cover Direct - AK
6.MR.: AK - Torpedo Schmelz
7.MR.: Hetzendorf - AK
8.MR.: AK - Weasel United
Frühjahr: 2.MR.: Alt Ottakring - AK
Frühjahr: 1.MR.: Neulandschule - AK
Frühjahr: 3.MR.: AK - Praterkicker
Frühjahr: 11.MR: AK - Südtirol
Frühjahr: 4.MR.: Neusimmering - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - Cover Direct
Frühjahr: 6.MR.: Torpedo Schmelz - AK
Frühjahr: 8.MR.: Weasel - AK
Frühjahr: 10.Mr.: Croatia - AK
Cup-Vorrunde: AK - Equipo Avaya
Frühjahr: 9.MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
2.6.10: Kalksburger verabschieden sich aus der Liga
 
Im letzten Ligaspiel der Kalksburger sieht man die Problematik der ganzen Saison. Statt 14 Leuten, die im Kader nominiert waren, kamen 10. So mussten die Kalksburger, bei denen einige die 120 Cupminuten vom Sonntag noch in den Beinen hatten, wieder viel laufen. Die Athletiker spielen aber munter drauf los und sind auch sehr konzentriert. Sie erspielen sich sogar einige gute Chancen, die aber nicht genützt werden können. Eine gute Schusschance bekommt WannenmacherJan, die er aber nicht nützen kann und im Gegenzug erhalten die Gäste einen Freistoss an der Strafraumgrenze. Aus diesem fällt dann das 0:1. Bitter, denn kurz später gibt es abermals Freistoss, diesmal aber aus fast 30 Metern und auch dieser landet unverständlicherweise im Tor der Kalksburger. Schon frustrierend, wenn die 10 Athletiker eigentlich gut mitspielten. Wenig später ein Deckungsfehler in der Abwehr und schon steht es 0:3. Als Draufgabe schenkt dann der Kalksburger Goalie den Gäste noch ein Tor und es stehr 0:4. Kurz vor der Pause kann Kolb nach schöner Flanke von Rottensteiner per Kopf zumindest ein Tor verkürzen.
 
Nach der Pause versuchen die Kalksburger weiter Druck aufzubauen und kommen vor allem stark über die Flügel. Doch nach weiteren Fehlern des Athletik Goalies steht es auf einmal 1:6. Die Abwehr wird aufgrund des Spielstandes auch immer offener, vor allem aber weil auch das defensive Mittelfeld Kräfte läßt. Trotzdem versuchen die Offensivspieler der Kalksburger weitere Tore zu erzielen, was dann auch gelingt. Kolb und Rottensteiner verkürzen noch einmal ehe die Gäste mit dem 8:3 den Endstand fixieren.
 
Die Saison ist nun endlich zu Ende. Leider konnte der Abstieg nicht verhindert werden, vor allem weil meistens die Einstellung zur Mannschaft, zum Training oder während der Spiele bei manchen zu wünschen übrig ließ. Nächstes Jahr muss sich in der Unterliga der Stamm der Mannschaft wieder finden, der dann konstant gute Leistungen bringen kann.
 
Aufstellung: Löw - Zacherl,Polanszky,Fiedler - WanenmacherN.,Sharma,Steinbach,Rottensteiner - Kolb,WannenmacherJ.
 
Tore: Kolb (2),Rottensteiner
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

Cup-Vorrunde: AK - Equipo Avaya | Seite 25 von 25 | Frühjahr: 9.MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg