ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2009/2010 » Spielberichte 2009/2010 19.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2009/2010 minimieren

Übersicht 2009 / 2010
Cup. 1.R. Hinspiel: AK - Benkobande
Cup: 2.R. Rückspiel: Benkobande - AK
Vorbereitung: Royal KAB - AK
Vorbereitung: AK - Weasel United
CUP: 2.R.: Chaos 80 - AK
1.MR.: AK - Neulandschule
2.MR.: AK - Alt Ottakring
3.MR.: Praterkicker - AK
4. MR.: AK - Neusimmering
5.MR.: Cover Direct - AK
6.MR.: AK - Torpedo Schmelz
7.MR.: Hetzendorf - AK
8.MR.: AK - Weasel United
Frühjahr: 2.MR.: Alt Ottakring - AK
Frühjahr: 1.MR.: Neulandschule - AK
Frühjahr: 3.MR.: AK - Praterkicker
Frühjahr: 11.MR: AK - Südtirol
Frühjahr: 4.MR.: Neusimmering - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - Cover Direct
Frühjahr: 6.MR.: Torpedo Schmelz - AK
Frühjahr: 8.MR.: Weasel - AK
Frühjahr: 10.Mr.: Croatia - AK
Cup-Vorrunde: AK - Equipo Avaya
Frühjahr: 9.MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
19.3.10: Inkonsequenz kostet ersten Sieg
 
Die Kalksburger gehen motiviert in das Spiel gegen einen direkten Konkurrenten um den Abstieg. Die Spiel beginnt recht flott, wobei die Athletiker besser beginnen. Ein Schuss von Kolb geht knapp am Tor vorbei und vor allem über die linke Seite kommt man druckvoll nach vorne. Aus so einem Vorstoss ergibt sich ein Corner, den WannenmacherNico scharf zum Fünfer dreht, wo Heller alleinstehend zum 1:0 einköpfen kann. Die Heimelf wird dann stärker, beisst sich aber an der gut stehenden Kalksburger Abwehr die Zähne aus. Die grösste Chance hat die Neulandschule nach einem Eckball, nach dem ein Spieler den Ball nur an die Latte köpft. Die Athletiker spielen weiterhin konzentriert und bringen den Vorsprung in die Pause.
 
Nach dem Wechsel muss Libero Fiedler die Mannschaft verlassen und auch der Sturm wird ausgewechselt. Diese Umstellung bringt vorerst aber keine Probleme für die Kalksburger. Noch steht man gut und kann die Angriffe der Neulandschule entkräften. Ein toller Freistoss von WannenmacherNico kann vom gegnerischen Goalie gerade noch gehalten werden. Nach einem gewonnenen Zweikampf im Mittelfeld kommt der Ball über die rechte Seite zu WannenmacherJan, der sich ein Herz nimmt und aus 20 Metern zum 2:0 trifft. Doch ab diesem Zeitpunkt hört Kalksburg auf, sich an das bis dahin gut funktionierende taktische Konzept zu halten. Die Neulandschule wird mit unnötigen Fehlern und Fouls stark gemacht. Nach eben so einem unnötigen Foul bekommt die Heimmannschaft den Ball an der Outlinie beim Kalksburger Sechzehner. Der Freistoß kann von einem Kalksburger nur kurz abgewehrt werden und landet beim Gegner, der mit einem satten Schuss  zum 1:2 trifft. Die weiteren Wechsel der Kalksburger bringen leider keine Stabilität und nach einem weitern unnötigen Foul an der Strafraumgrenze, der schnell abgespielt wird, können die Neulandschüler ausgleichen. Bitter, denn der Torschütze kann ungehindert aus 5 Metern einschießen und 3 Kalksburger schauen ihm dabei zu. Kalksburg gelingt es nicht mehr, sich an die Vorgaben zu halten und viele Spieler stehen zu weit vom Gegner weg. So gelingt der Neulandschule sogar das 3:2 und die Athletiker können nicht mehr nachsetzen. In der Schlussminute werfen sie zwar alles nach vor, verlieren aber den Ball und erhalten im Konter das 4:2.
 
Warum nur 60 Minuten gut spielen, wenn doch ein Spiel 90 Minuten dauert ? Die Athletiker müssen lernen, ein taktisches Konzept von der ersten bis zu letzten Minute umzusetzen, egal wie der Spielstand lautet. Erst dann hat man es auch verdient, Spiele zu gewinnen. Die Neulandschule wäre zu schlagen gewesen, wurde aber durch die Fehler der Kalksburger stark gemacht. Die Mannschaft wird wohl absteigen, aber nun heißt es eine homogene Mannschaft für die Unterliga zu finden, die einen guten, starken Fussball spielen kann....und das Potential ist sicher vorhanden !!
 
Aufstellung: Löw - Zacherl,Fiedler(?),Sarauer - WannenmacherN,Jelic,Sharma,Heller,Rottensteiner(70.Walli) - Cerny(60. Fischlein),Kolb(45.WannenmacherJ)
 
Tore: Heller, WannenmacherJ
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

Frühjahr: 2.MR.: Alt Ottakring - AK | Seite 16 von 25 | Frühjahr: 3.MR.: AK - Praterkicker
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg