ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2008/2009 » Spielberichte 2008/2009 24.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2008/2009 minimieren

8.10.2008: Mit 6 Spielern weniger kann Kalksburg Neusimmering nicht fordern
 
Wieder einmal schlechte Voraussetzungen vor dem Spiel gegen die ungeschlagenen Neusimmeringer, die den fünften Sieg im fünften Spiel anvisieren. Gleich 6 Spieler, darunter das komplette Mittelfeld und Einsergoalie Podirsky fehlen bei diesem Spiel. So entwickelt sich von der ersten Minute an ein Einbahnfußballspiel Richtung Kalksburger Tor. Die Athletiker machen das einzig richtige und verteidigen mit vollem Einsatz. Jedoch gleich nach der ersten Chance der Neusimmeringer der nächste Rückschlag. Zweiergoalie Bacher verletzt sich am Oberschenkel und muss das Spiel unter Schmerzen eingeschränkt bis zum Ende spielen. Die personelle Besetzung der Gäste ist an diesem Abend sicherlich top, was sich in den gefährlichen Aktion wiederspiegelt. Die Tore in Hälfte eins schießen die Neusimmeringer aber aus der Entfernung. Das aber völlig ungehindert. Trotzdem kann sich die Mannschaft beim verletzten Goalie Bacher bedanken, der einige Chancen zu nichte machen kann. Die Athletiker spielen praktisch ohne Mittelfeld. Lediglich die Stürmer versuchen die Abwehr zu beschäftigen. Daraus resultieren auch die einzigen Chancen, die aber nicht in Tore umgesetzt werden können.
 
In der Pause muss Spielertrainer Polanszky w.o. geben und die Mannschaft weiß, was auf sie zukommen wird. Die vielen Ausfälle sind einfach nicht zu kompensieren. Neusimmering hat nun Topchancen im Minutentakt, jedoch scheitern sie fast 25 Minuten am eigenen Unvermögen oder am (verletzten) Kalksburger Goalie. Im Endeffekt gelingen den Gästen dann doch noch 3 Tore, die den auch in der Höhe völlig verdienten Sieg fixieren.
 
Kalksburg musste dieses Spiel nicht unbedingt gewinnen, aber die Absagen, vor allem die kurzfristigen, sind nicht akzeptabel. Den elf Athletiker, die sich gegen die (hohe) Niederlage stemmten, ist großes Lob auszusprechen. Mit diesem Einsatz und voller Besetzung kann die Mannschaft gegen die nächsten schweren Gegner sicher bestehen. Die Spieler müssen nur kommen !!!
 
Aufstellung: Bacher - Sarauer,Fleischhacker,Zacherl - Steinbach,Polanszky(45.Winter),Fiedler,Schmidt,Heller - WannenmacherJ., Kolb
 
Tore: Das nächste Mal !!
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen
 Übersicht 2008 / 2009
1. Cuprunde (H): AK - Spice Balls
1. Cuprunde (A): Spice Balls - AK
AS Koma Res. - AK
Lok Hörndlwald - AK
Trainingslager Mondsee
Vorbereitung: Austria 17 - AK
2.Cuprunde: California Rabbits - AK
1.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
3.MR.: Chaos 80 - AK
4.MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
5.MR.: Südtirol - AK
2.MR.: AK - Neusimmering
6.MR.: AK - Praterkicker
7.MR.: Neulandschule - AK
8.MR.: Alt Ottakring - AK
9. MR.: AK-Weasel United
11. MR: AK-Cover Direct
3.Cuprunde: BiH - AK
Lok Hallencup
Vorbereitungsspiele Frühjahr
1.MR.: Torpedo Donaustrom - AK
2.MR.: Neusimmering - AK
4.MR. Ober St. Veiter Bierstube - AK
11. MR. - Cover Direkt-AK
5. MR. - AK-Südtirol
6.MR.: Praterkicker - AK
7.MR: AK- Neulandschule
3.MR.: AK - Chaos 80
8.MR.: AK - Alt Ottakring
9.MR.: Weasel United - AK
10.MR.: AK - Inter Leopoldau
10.MR.: AK - Inter Leopoldau

5.MR.: Südtirol - AK | Seite 13 von 33 | 6.MR.: AK - Praterkicker
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg