ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2008/2009 » Spielberichte 2008/2009 20.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2008/2009 minimieren

Austria 17 - AK - 4:4

Beim Spiel am Polizei Platz trat man mit 2 Mann weniger an. Der Gegner überließ den Athletikern, damit ein ausgeglichenes Spiel zustande kam netter weise einen Spieler, der sich sogar mit einem Tor in die Schützenliste eintrug. Daher spezieller Dank an den "Leihspieler".

Fazit: eine erste etwas verzerrte Standortbestimmung im Frühjahr

Tore: Pürgy, Heller, Klaus, „Leihspieler“

 

Torpedo Schmelz – AK – 4:2

Am ehemaligen Heimplatz von Ümit Korkmaz konnten die Kalksburger wenig überzeugen. Vor allem in der 1. Halbzeit machte man zu viele Abspielfehler, brachte den Ball nicht schnell genug weg und verlor viele Zweikämpfe Gerechtes Resultat zur Pause 4:1. In der 2. Halbzeit lies man den Gegner nicht mehr so leicht ins Spiel kommen und konnte noch einen Treffer aufholen.

Fazit: ein Starker Gegner und ein schlechter Tag bei den meisten Spielern sorgten für dieses Resultat

Tore: Winter, Jelic

 

AK - Wiener Virtuosen – 4:3

Auf dem Kunstrasenplatz der Mödlinger Jakob Thoma Schule Stand das Wasser teils 5 cm hoch. Vor allem ein Strafraum war stark betroffen. Das Spiel wurde trotzdem angepfiffen um vor dem Meisterschaftsstart noch etwas Spielpraxis zu sammeln. Die Kalksburger spielten wesentlich stärker als in der letzten Begegnung und gingen so nach wenigen Minuten mit 1:0 in Führung. Danach war das Spiel recht ausgeglichen mit guten Chancen auf beiden Seiten. Nach ca. 30 Minuten dann der Ausgleich nach einem Gestocher im Strafraum. In der 2. Halbzeit hatten dann die Wiener Virtuosen den besseren Start und gingen mit 2:1 in Führung. Die Kalksburger aber kämpften sich bei den widrigen Bedingungen zurück und glichen nach einem Corner aus. Ein Doppelschlag stellte dann den letztlich verdienten Sieg sicher, auch wenn es nach dem neuerlichen Anschlusstreffer durch einen 11 er wieder spannend wurde.

Fazit: eine starke kämpferische Leistung mit guten spielerischen Ansätzen, sofern dies bei den schwierigen Verhältnissen möglich war.

Tore: Kristen, Rottensteiner, Walli, J. Wannenmacher

Gesamten Text auf einer Seite anzeigen
 Übersicht 2008 / 2009
1. Cuprunde (H): AK - Spice Balls
1. Cuprunde (A): Spice Balls - AK
AS Koma Res. - AK
Lok Hörndlwald - AK
Trainingslager Mondsee
Vorbereitung: Austria 17 - AK
2.Cuprunde: California Rabbits - AK
1.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
3.MR.: Chaos 80 - AK
4.MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
5.MR.: Südtirol - AK
2.MR.: AK - Neusimmering
6.MR.: AK - Praterkicker
7.MR.: Neulandschule - AK
8.MR.: Alt Ottakring - AK
9. MR.: AK-Weasel United
11. MR: AK-Cover Direct
3.Cuprunde: BiH - AK
Lok Hallencup
Vorbereitungsspiele Frühjahr
1.MR.: Torpedo Donaustrom - AK
2.MR.: Neusimmering - AK
4.MR. Ober St. Veiter Bierstube - AK
11. MR. - Cover Direkt-AK
5. MR. - AK-Südtirol
6.MR.: Praterkicker - AK
7.MR: AK- Neulandschule
3.MR.: AK - Chaos 80
8.MR.: AK - Alt Ottakring
9.MR.: Weasel United - AK
10.MR.: AK - Inter Leopoldau
10.MR.: AK - Inter Leopoldau

Lok Hallencup | Seite 21 von 33 | 1.MR.: Torpedo Donaustrom - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg