ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2007/2008 » Spielberichte 2007/2008 19.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2007/2008 minimieren

17.9.07: Kalksburger Ausfälle schwer verkraftbar
 
Das zweite Heimspiel der Saison ist gleichzeitig ein 6 Punkte Spiel. Die Kalksburger, die das erste Spiel unglücklich verloren haben, müssen nun versuchen von Beginn gegen St.Othmar Druck zu machen. Doch es kommt wieder einmal ganz anders, denn durch einen Ballverlust von Libero Obermayer steht es bereits nach 2 Minuten 1:0 für die Gäste. Ein Albtraumbeginn ! Die Athletiker fangen sich aber sehr schnell und übernehmen das Kommando. Es wird zwar Druck erzeugt, meistens jedoch ist an der Strafraumgrenze Schluss. Der letzte Pass ist zu ungenau und schlampig. Othmar kommt hingegen kaum gefährlich vor das Tor. Die Athletiker erobern sich den Ball im Mittelfeld, Kolb passt in den Raum auf Wannenmacher, der den Ball scharf zur Mitte schießt. Anstatt eines Kalksburgers ist es ein Verteidiger der Gäste, der die Flanke unhaltbar für den Torhüter ins eigene Tor ablenken kann. Zu diesem Zeitpunkt ist der Ausgleich verdient. Die Heimmannschaft drückt nun weiter: Einwurf auf Strafraumhöhe, Jelic erhält den Ball und dribbelt sich Richtung Strafraumgrenze und wird eindeutig gefoult. Der Schiedsrichter pfeift aber trotz Meldung des Linienrichters nicht, was fatale Folgen hat. Im direkten Gegenzug zu dieser Aktion läuft der schnelle Konter der Gäste. Der Stürmer setzt sich im Laufduell mit Zacherl durch und schießt trocken zur 2:1 Führung für Othmar ein. Danach gehts in die Pause - wieder einmal ein unnötiges, für Kalksburg so typisches, Gegentor.
 
Nach dem Seitenwechsel stellt Trainer Polanszky um, indem er Heller auf den Liberoposten stellt und Obermayer ins Mittelfeld gibt. Nachträglich betrachtet vielleicht nicht die beste Entscheidung. Die Mannschaft versucht zwar weiterhin Druck auszuüben, jedoch passieren viel zu viele Stellungs- und Abspielfehler, die den Gästen Konter ermöglichen. Außerdem schwächt sich Kalksburg, da Jelic nach einer harten zweiten gelben Karte duschen gehen muss. Nach einem Eckball für Othmar wird der Ball von Sarauer mit dem Kopf leicht abgelenkt. Dieser Abpraller landet aber genau auf dem Kopf eines völlig freistehenden Othmar Spielers, der auf 3:1 erhöhen kann. Das Kalksburgerspiel wird immer konfuser. Krampfhaft wird versucht nach vorne zu spielen, ohne System und Spielwitz und manche mit fragwürdiger Motivation. Einige Spieler behindern sich in den Laufwegen, Torchancen entstehen oft nur durch Zufall. So bekommen wieder die Gäste ihre Chancen, jedoch scheitern sie kläglich an Goalie Podirsky oder der Latte. Othmar gewinnt, was deren Leistung und Taktik betrifft, verdient, obwohl sie sicherlich schlagbar gewesen wären.
 
Schlagbar wäre Othmar gewesen, nur nicht mit dieser Mannschaftsbesetzung. Das Fehlen von 5 Spielern, vor allem von Spielgestaltern ist nur schwer zu kompensieren, vor allem, da man die gesamte Vorbereitung in einer anderen Aufstellung spielte. Im nächsten Spiel gegen Tabellenführer Inter Leopoldau müssen daher taktische Vorgaben eingehalten, Pass- und Spielsystem verbessert und vor allem die Motivation eines jeden einzelnen gesteigert werden. Einige Spieler suchen nämlich die Ursachen schon wieder bei den Anderen, was absolut sinnlos ist. Jeder muss sich seine eigenen Fehler vor Augen halten und für seinen Nebenmann fighten, dann kann das Werkel wieder funkionieren.
 
Aufstellung: Podirsky - Zacherl(45.Walli),Obermayer,Sarauer - Wannenmacher,Jelic,Fiedler,Rottensteiner(45.Steiner) - Kolb(65.Sattler),Kanitzer(70.Silberhumer)
 
Tor: Eigentor
 
Gelb/Rot: Jelic
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen
 Übersicht 2007 / 2008
Vorbereitung: Austria 17 - AK
Trainingslager Mondsee
Vorbereitung: AK - Weasel United
Vorbereitung: AK - Royal KAB
Cup.2.Runde: Altsimmering - AK
15 Jahre AK - Blitzturnier
1.MR.: AK - Croatia
2.MR.: AK - St.Othmar
3.MR.: Inter Leopoldau - AK
4.MR.: AK - Neusimmering/Centimeter
5.MR.: Neulandschule - AK
6.MR.: AK - Chaos 80
7.MR.: Torpedo Donaustrom - AK
9.MR.: Manner Titans - AK
8.MR.: AK - Praterkicker
11.MR.: Rochus - AK
10.MR.: AK - Alt Ottakring
Lok Hallencup
Vorbereitung: AK - Austria 17
Vorbereitung: AK - Wr. Virtuosen
Vorbereitung: AK - California Rabbits
Vorbereitung: AK - Torpedo Schmelz
Frühjahr: 1.MR.: Croatia - AK
Frühjahr: 2.MR.: St.Othmar - AK
Vorbereitung: AK - Irreal St.Leopold
Frühjahr: 3.MR.: AK - Inter Leopoldau
Frühjahr: 4.MR.: Neusimmering - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - Neulandschule
Frühjahr: 6.MR.: Chaos 80 - AK
Frühjahr: 7.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
Frühjahr: 8.MR.: Praterkicker - AK
Vorbereitung: AK - Lok Hörndlwald
Frühjahr: 9.MR.: AK - Manner Titans
Frühjahr: 10.MR.: Alt Ottakring - AK
Frühjahr: 11.MR.: AK - St.Rochus
Cup: 1 Rd.Hinspiel: AK - Spice Balls
Cup: 1.Rd.Rückspiel: Spice Balls - AK

1.MR.: AK - Croatia | Seite 9 von 38 | 3.MR.: Inter Leopoldau - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg