ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2005/2006 » Spielberichte 2005/2006 20.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

10.6.06: Holpriger Einstieg in die neue Saison

Die Athletiker kommen an diesem sonnigen Samstagabend dezimiert auf den von der Heimstätte nicht weit entfernten Platz in Atzgersdorf. So beginnen sie auch nur zu 10, sind aber nach einigen Minuten komplett. Die Kalksburger starten, nach der Cup-Pleite des letzten Jahres, leicht nervös, kommen schnell zu einigen guten Chancen, scheitern aber immer wieder an den schlechten Platzverhältnissen. Nach gut einer Viertelstunde kommen dann auch die Gastgeber besser ins Spiel und tauchen hin und wieder nicht ungefährlich vor dem Kalksburger Tor auf. Nach 20 Minuten ist es dann soweit: Durch einige Fehler in der Abwehr und später Reaktion von Goalie Podirsky schießt Good Food aus schwer abseitsverdächtiger Position das 1:0. Dies weckt die zu dieser Zeit noch leicht schlummernden Kalksburger. Nach weiteren 10 Minuten kommen die Athletiker durch einen Freistoss zum Ausgleich. Zur Pause ein 1:1, das vielleicht aus Sicht der Gastgeber nicht ganz verdient ist, aber durch mangelnden Einsatz der Kalksburger in Ordnung geht.

In der 2. Halbzeit besinnt man sich zunächst der letzten beiden Spiele und beginnt den Abschluss öfter zu suchen. Dies lohnt sich bald und einer der beiden jungen Offensivkräfte in der Mannschaft, die heute beide eine gute Leistung abliefern, trifft zum 2:1 für die Kalksburger. Doch auch durch dieses Tor kann man das Spiel noch nicht zur Gänze an sich reissen und so kommt der heute stärkste Spieler der Gegner zu einer guten Chance im Strafraum, die Goalie Podirsky jedoch zur Ecke klären kann. Kurz darauf trifft der 2. Youngster aus einer schön herausgespielten Chance zum 3:1 aus Sicht der Athletiker. Danach bricht der Gegner etwas auseinander und so kann Zierlinger zum für heute alles entscheidenden 4:1 einnetzen.

Fazit: Trotz des klaren Sieges ein eher schwaches Spiel, vor allem in der ersten Halbzeit. Gegen Lok Hörndlwald hätte man sich mit dieser Leistung wohl schwer getan. Aber unser Augenmerk sollte jetzt zunächst dem Rückspiel auf heimischen Boden gelten. Wenn die Klasse und der Zusammenhalt der Mannschaft der letzten Meisterschaftsspiele beibehalten werden kann, sollte dies aber kein Problem sein.

Singleseiteanzeige
 Übersicht - Saison 2005/2006
CUP:1.R.-Hinsp.: Paulaner Wieden - AK
CUP:1.R.-Rücksp.: AK - Paulaner Wieden
Vorbereitung: AK - FC Stolzenberger
Trainingslager
Vorbereitung: Austria 17 - AK
Vorbereitung: SCP Senioren - AK
Vorbereitung: AK - Celtic Salmannsdorf
1.MR: AK - Militärordinariat
2.MR: AK - Inter Leopoldau
3.MR: Croatia - AK
4.MR: AK - Neusimmering
6.MR: AK - Praterkicker
7.MR: Neulandschule - AK
5.MR: Irreal St.Leopold - AK
8.MR: AK - St.Rochus
9.MR: AC Philadelphia - AK
Vorbereitung: Sportevents Simmering - AK
Vorbereitung: Austria 17 - AK
Vorbereitung: Kollegium Kalksburg - AK
Vorbereitung: AK - SC Othmar III
Frühjahr 4.MR: Neusimmering - AK
Vorbereitung: SCP Sen. - AK
Vorbereitung: AK - LOK Hörndlwald
Frühjahr 1.MR: AK - Militärordinariat
Frühjahr 5.MR: AK - Irreal St.Leopold
Frühjahr 2.MR: AK - Inter Leopoldau
Frühjahr 8.MR: Rochus - AK
Frühjahr 6.MR: Praterkicker - AK
Frühjahr 9.MR: AK - Philadelphia
Frühjahr 7.MR: AK - Neulandschule
Frühjahr 3.MR: AK - Croatia
Cup 1.Runde: Good Food - AK
Vorbereitung 06/07: Austria 17 - AK

Frühjahr 3.MR: AK - Croatia | Seite 33 von 34 | Vorbereitung 06/07: Austria 17 - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg