ATHLETIK KALKSBURG
Saison 2018/2019 » Spielberichte 2018/2019 21.10.2019 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

Spielberichte 2018/2019
Vorbereitung: AK - Neusimmering
Vorbereitung: AK - Vienna United
CUP: 1.Rd.: AK - Hotel Kalcio
1.MR.: NoBorders - AK
2.MR.: AK - Torpedo Lainz
3.MR.: Hotel Kalcio - AK
4.MR.: AK - Salzburger Stiere
5.MR.: PlayTogetherNow - AK
6.MR.: TwentyOne - AK
7.MR.: AK - Dornbach Sox
8.MR.: LGV Wien Frischgemüse - AK
9.MR.: Sektor 17 - AK
10.MR.: Philadelphia AC - AK
11.MR.: AK - Hetzendorf
Frühjahr: 1.MR.: AK - NoBorders
Frühjahr: 2.MR.: Torpedo Lainz - AK
Frühjahr: 3.MR.: AK - Hotel Kalcio
Frühjahr: 4.MR.: Salzburger Stiere - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - PlayTogetherNow
Frühjahr: 6.MR.: AK - TwentyOne
Frühjahr: 7.MR.: Dornbach Sox - AK
Frühjahr: 8.MR.: AK - LGV Wien Frischgemüse
Frühjahr: 9.MR.: AK - Sektor 17
Frühjahr: 10.MR.: AK - Philadelphia AC
Frühjahr: 11.MR.: Hetzendorf - AK
Vorbereitung: Neusimmering - AK

8.4.19: ...und es reicht wieder nicht !

Die Athletiker müssen mit gerade elf Mann auskommen, um gegen die stärkeren Spieler von Twenty One antreten zu können. Die Mischung der diesmal erfahreneren Spieler zeigt ein anderes Kalksburger Gesicht, als die Spiele davor. Die Kalksburger stehen diesmal gut in der Abwehr und der Gegner lässt sie auch spielen. So entsteht ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für die Gäste. Die haben windbedingt etliche Weitschusschancen, wobei zweimal die Latte rettet. Die Athletiker sind im Spielaufbau bemüht, der letzte Pass kommt aber nicht immer an. Trotzdem hat die Mannschaft das erste Erfolgserlebnis. Stangl kann am gegnerischen Strafraum den Ball blocken und legt für Hansen auf, der wiederum einen Stanglpass auf Kurta spielt. Dieser ist schnell genug um den Ball ins Tor zu schießen - 1:0 ! Die erste Führung im Frühjahr !! Mit diesem überraschenden Stand geht es auch in die Pause.

Nach dem Wechsel erwarten die Kalksburger heran stürmende Gäste. Diese drängen nun auf den Ausgleich und haben noch dazu vier frische Wechselspieler einzusetzen. In Minute 58. ist der Widerstand der tapfer kämpfenden Athletiker gebrochen. Der Kalksburger Goalie kann den Ball im Duell mit dem Stürmer nicht festhalten und kassiert so den Ausgleich. Die Athletiker geben aber nicht auf und versuchen weiter, ein Tor zu erzielen. Nach zehn Minuten verlieren die Kalksburger in der Vorwärtsbewegung den Ball, der Ball wird schnell auf den (abseitsverdächtigen) Stürmer gespielt, der sich wieder mit etwas Glück gegen den Tormann durchsetzen kann. Die Moral der Mannschaft ist aber großartig und man versucht alles, den Ausgleich noch zu erzielen. Leider reicht es nicht und so verliert man das Spiel nach toller Leistung 1:2.

Großes Lob an die elf Kalksburger ! Mit viel Einsatz und Übersicht hat man gezeigt, wie man guten Fußball spielen kann. Zumindest einen Punkt hätten sie sich verdient !!

Aufstellung: Matula - JanezicR.,Löw,Floquet,Stangl- Kolb,GohnMar.,WannenmacherJ.,Löschberger - Kurta,HansenA.

Tor: Kurta

Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

Frühjahr: 5.MR.: AK - PlayTogetherNow | Seite 21 von 27 | Frühjahr: 7.MR.: Dornbach Sox - AK
  

Copyright © 2019 Athletik-Kalksburg