ATHLETIK KALKSBURG
Saison 2018/2019 » Spielberichte 2018/2019 21.10.2019 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

Spielberichte 2018/2019
Vorbereitung: AK - Neusimmering
Vorbereitung: AK - Vienna United
CUP: 1.Rd.: AK - Hotel Kalcio
1.MR.: NoBorders - AK
2.MR.: AK - Torpedo Lainz
3.MR.: Hotel Kalcio - AK
4.MR.: AK - Salzburger Stiere
5.MR.: PlayTogetherNow - AK
6.MR.: TwentyOne - AK
7.MR.: AK - Dornbach Sox
8.MR.: LGV Wien Frischgemüse - AK
9.MR.: Sektor 17 - AK
10.MR.: Philadelphia AC - AK
11.MR.: AK - Hetzendorf
Frühjahr: 1.MR.: AK - NoBorders
Frühjahr: 2.MR.: Torpedo Lainz - AK
Frühjahr: 3.MR.: AK - Hotel Kalcio
Frühjahr: 4.MR.: Salzburger Stiere - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - PlayTogetherNow
Frühjahr: 6.MR.: AK - TwentyOne
Frühjahr: 7.MR.: Dornbach Sox - AK
Frühjahr: 8.MR.: AK - LGV Wien Frischgemüse
Frühjahr: 9.MR.: AK - Sektor 17
Frühjahr: 10.MR.: AK - Philadelphia AC
Frühjahr: 11.MR.: Hetzendorf - AK
Vorbereitung: Neusimmering - AK

4.11.18: Ansehnliches Spiel mit halber Mannschaft

Gegen Sektor 17 könnte man Richtung Sieg äugeln, wenn man eine vollständige Mannschaft hätte. So muss die reduzierte Kalksburger Elf mit neuen jungen Spielern auflaufen. Die Abstimmung fehlt daher anfangs und man ist vor allem mit Defensivaufgaben beschäftigt. Nach den ersten Angriffen ist es dann ein Deckungsfehler, der einem Sektorspieler die Chance zum Tor ermöglicht, wobei Goalie Löw mit einem Super Reflex noch abwehren kann, aber im Nachschuss doch das 0:1 kassiert. Die Athletiker können nur ein paar Mal gefährlich werden. Die größte Chance vergibt HansenA. nach einem Eckball, als er den Ball vom Fünfer über das Tor schießt. Kurz vor dem Wechsel wieder ein schlechtes Stellungsspiel der Kalksburger, die den Gegnern zu viel Platz lassen. Der Stürmer kann ungehindert Richtung 16er laufen und schießt genau ins rechte Eck.

Nach dem Wechsel müssen die Athletiker umstellen und versuchen aus einer besseren Abwehr heraus zu spielen, was auch gut gelingt. Das Spiel wird stabiler und die Athletiker kommen zu guten Chancen, doch HansenA. und Redl vergeben. Die Gegner machen es wieder besser und profitieren von der Uneinigkeit von Kurta und Goalie Löw. Der Stürmer erbt den Ball und stellt auf 3:0. Das Spiel ist nun ausgeglichen, die Tore schießen aber leider die Gegner. Als ein Spieler von Sektor 17 nach einem Deckungsfehler auf Tor schießt, kann Kolb den Ball reflexartig nur mehr mit dem Arm abwehren. Der Schiedsrichter gibt Elfmeter und es steht 0:4. Die letzten Minuten spart sich der Schiedsrichter und pfeift etwas verfrüht ab.

Diesmal wäre der Gegner zu schlagen gewesen, wenn die gesamte Mannschaft angetreten wäre. So bleibt es bei der Bewegungstherapie für einige Stammspieler und bei der Hoffnung, doch noch eines der nächsten Spiele zu gewinnen.

Aufstellung: Löw - Kurta,Muresan,Polovitzer(46.Pereira),JanzeicR. - Matula,Kolb,WannenmacherJ.,Floquet - HansenA.,Redl

Tor: Leider nein

Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

8.MR.: LGV Wien Frischgemüse - AK | Seite 13 von 27 | 10.MR.: Philadelphia AC - AK
  

Copyright © 2019 Athletik-Kalksburg