ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2017/2018 » Spielberichte 2017/2018 20.11.2018 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

Spielberichte - Saison 2017/2018
Vorbereitung: AK - Endstation Hernals
Vorbereitung: AK - Perchtoldsdorf Senioren
CUP: 1.Rd.: AK - Idee
1.MR.: AK - Royal Vienna
2.MR.: AK - Valla Verde C.F.
3.MR.: Ararat - AK
4.MR.: AK - Unisturm
5.MR.: Union Latina - AK
6.MR.: Torpedo Wien - AK
7.MR.: AK - Hetzendorf
8.MR.: Vecchie Glorie - AK
9.MR.: Celtic Salmannsdorf - AK
10.MR.: Magic Unicorns - AK
11.MR.: AK - Hotel Kalcio
Frühjahr 1.MR.: Royal Vienna - AK
Frühjahr 2.MR.: Valla Verde C.F. - AK
Frühjahr: 3.MR.: AK - Ararat
Frühjahr: 4.MR.: Unisturm - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - Union Latina
Frühjahr: 6.MR.: AK - Torpedo Wien
Frühjahr: 7.MR.: Hetzendorf - AK
Frühjahr: 8.MR.: AK - Vecchie Glorie
Frühjahr: 9.MR.: AK - Celtic Salmannsdorf
Frühjahr: 10.MR.: AK - Magic Unicorns
Frühjahr: 11.MR.: Hotel Kalcio - AK

11.3.18: Kalksburger schlittern in Debakel

Gegen die Mannschaft von Valla Verde konnten die Athletiker im Herbst den einzigen Sieg einfahren. Doch an diesem wunderschönen Fußballabend beginnt das Spiel unglücklich. Nachdem die Kalksburger bereits in den ersten beiden Minuten 2 Chancen durch Hansen und WannenmacherJ. vergeben, schlägt der Gegner in Minute drei mit viel Ballglück zu. Schon laufen die Athletiker einem Rückstand hinterher. In der ersten Viertelstunde versucht man dagegen zu halten, verzettelt sich aber meist über die rechte Seite kommend, und auch das Passspiel ist zu ungenau. Die Heimelf ist da kompromissloser. Bereits nach zwei gefährlichen Schusschancen wird klar, dass man aufpassen muss, doch in Minute 30. wird der Ball hoch über die Kalksburger Abwehr gespielt, die gegen die schnellen Stürmer keine Chance hat - 0:2. Kurz vor der Pause fällt aus einem ähnlichem Angriff das 3:0.

Nach dem Wechsel wollen die Athletiker mit mehr Leidenschaft auftreten, doch dieses Unterfangen endet nach wenigen Minuten, als der Gegner fast spielerisch das vierte Tor erzielt. Die Kalksburger Mannschaft wirkt unorganisiert und hilflos und kassiert noch 3 weitere Tore. Mit dem Endstand von 7:0 ist man eigentlich am Ende gut bedient.

Leider hat es die Mannschaft nicht geschafft, leidenschaftlich und verbissen aufzutreten. Zu viele Löcher im Mittelfeld, zu viele Fehler im Spielaufbau und unzureichendes Deckungsverhalten haben zu dieser auch in der Höhe verdienten Niederlage geführt. Im nächsten Spiel gegen einen direkten Abstiegsgegner muss wieder voll konzentriert ans Werk gegangen werden !

Aufstellung: Polovitzer  - Matula,Fiedler,Pichler,WannemacherN. - Kurta,Gohn,Stangl(46.JanezicR.),Kolb - WannenmacherJ.,Hansen

Tore: Leider nein

Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

Frühjahr 1.MR.: Royal Vienna - AK | Seite 17 von 26 | Frühjahr: 3.MR.: AK - Ararat
  

Copyright © 2018 Athletik-Kalksburg