ATHLETIK KALKSBURG
Saison 2017/2018 » Spielberichte 2017/2018 20.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

Spielberichte - Saison 2017/2018
Vorbereitung: AK - Endstation Hernals
Vorbereitung: AK - Perchtoldsdorf Senioren
CUP: 1.Rd.: AK - Idee
1.MR.: AK - Royal Vienna
2.MR.: AK - Valla Verde C.F.
3.MR.: Ararat - AK
4.MR.: AK - Unisturm
5.MR.: Union Latina - AK
6.MR.: Torpedo Wien - AK
7.MR.: AK - Hetzendorf
8.MR.: Vecchie Glorie - AK
9.MR.: Celtic Salmannsdorf - AK
10.MR.: Magic Unicorns - AK
11.MR.: AK - Hotel Kalcio

10.11.17: Es fehlt nicht mehr viel

Die Athletiker wollen die Negativserie beenden und starten gegen den Tabellendritten ambitioniert. Doch bereits nach vier Spielminuten nützen die Gäste einen Deckungsfehler der Kalksburger Hintermannschaft, die auf Abseits spielt, und der Stürmer trifft zur frühen Führung. Die Heimelf muss nun wieder einmal einem Rückstand nachlaufen, kann das Spiel aber durchaus offen halten. Die Chancen für die Athletiker sind jedoch an einer Hand abzählbar. Außer ein paar Schüssen und einem Kopfball kommt man nicht gefährlich vor das gegnerische Tor. Die Hetzendorfer sind da viel gefährlicher und haben in den ersten zwanzig Minuten noch zwei starke Aktionen, doch die Spieler vergeben die hochprozentigen Chancen eher stümperhaft. So geht es mit dem knappen Rückstand in die Pause.

Nach dem Wechsel sind vorerst die Gäste am Drücker. Die Kalksburger Hintermannschaft steht aber gut und lässt kein Gegentor zu. Die Athletiker übernehmen immer mehr das Kommando und versuchen, den Ausgleich zu erzielen. Zwanzig Minuten vor Schluss wird Ceesay perfekt angespielt, doch sein guter Schuss wird vom Goalie pariert. Fünf Minuten später hat Ceesay abermals die Chance, das Tor zu erzielen, aber wieder geht der Ball am Tor vorbei. Die Kalksburger sind leider im Spielaufbau zu unflexibel und machen unnötige technische Fehler. Die Gäste sind aber nicht imstande, diese Fehler auszunützen. Gegen Ende versuchen die Athletiker verzweifelt endlich anzuschreiben, aber das Tor gelingt nicht. So verliert man in einem ausgeglichenen Spiel erneut.

Vom Einsatz her kann man der Mannschaft keinen Vorwurf machen, der Siegeswille war auch da, aber die vielen taktischen und technischen Fehler nagen am Selbstvertrauen der Spieler. Jeder einzelne muss sich an der Nase nehmen und die Urtugenden abrufen: Ballannahme, sicherer Pass zum nächsten Spieler, Laufen ohne Ball, einfache Spielzüge und Abschluss suchen. Die Hausaufgaben müssen gemacht werden, dann wird der erste Sieg kommen !

Aufstellung: Löw - Matula,Rajic,Fiedler,Floquet - Nemeth,GohnM.,Springler,JanezicTh. - Ceesay,Kolb(46.HainzG. - 54.JanezicR.)

Tore: Leider nein

Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

6.MR.: Torpedo Wien - AK | Seite 11 von 15 | 8.MR.: Vecchie Glorie - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg