ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2014/2015 » Spielberichte 2014/2015 22.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte minimieren

Spielberichte - Saison 2014/2015
CUP: 1.Rd: AK - Deportivo National
1.MR: AK - Chaos 80
2.MR: AK - Vienna Phoenix
3.MR: AK - Torpedo Lainz
4.MR: AK - Cosmos Vienna
5.MR: KU Wien - AK
6.MR: AK - Equipo Avaya
7.MR: O Jessas - AK
8.MR: Kollegium Kalksburg - AK
9.MR: P.A.C. - AK
10.MR: Eventus Wien - AK
11.MR: Breitenfeld - AK
Frühjahr: 1.MR.: Chaos 80 - AK
Frühjahr: 2.MR.: Vienna Phoenix - AK
Frühjahr: 3.MR.: Torpedo Lainz - AK
Frühjahr: 4.MR.: Cosmos Vienna - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - KU Wien
Frühjahr: 6.MR.: Equipo Avaya - AK
Frühjahr: 7.MR.: AL - O'Jessas
Frühjahr: 8.MR.: AK - Kollegium Kalksburg
Frühjahr: 9.MR.: AK - P.A.C
Frühjahr: 10.MR.: AK - Eventus Wien
Frühjahr: 11.MR.: AK - Breitenfeld
Spielberichte - Saison 2014/2015 | CUP: 1.Rd: AK - Deportivo National | 1.MR: AK - Chaos 80 | 2.MR: AK - Vienna Phoenix | 3.MR: AK - Torpedo Lainz | 4.MR: AK - Cosmos Vienna | 5.MR: KU Wien - AK | 6.MR: AK - Equipo Avaya | 7.MR: O Jessas - AK | 8.MR: Kollegium Kalksburg - AK | 9.MR: P.A.C. - AK | 10.MR: Eventus Wien - AK | 11.MR: Breitenfeld - AK | Frühjahr: 1.MR.: Chaos 80 - AK | Frühjahr: 2.MR.: Vienna Phoenix - AK | Frühjahr: 3.MR.: Torpedo Lainz - AK | Frühjahr: 4.MR.: Cosmos Vienna - AK | Frühjahr: 5.MR.: AK - KU Wien | Frühjahr: 6.MR.: Equipo Avaya - AK | Frühjahr: 7.MR.: AL - O'Jessas | Frühjahr: 8.MR.: AK - Kollegium Kalksburg | Frühjahr: 9.MR.: AK - P.A.C | Frühjahr: 10.MR.: AK - Eventus Wien | Frühjahr: 11.MR.: AK - Breitenfeld
 
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

1.6.15: Die Athletiker setzen ihren Siegeslauf fort

Mit dem Fokus Platz 2 zu erreichen, ist der Mannschaft klar, dass Eventus besiegt werden muss. Aufgrund des knappen Herbstsieges weiß man, wie gut der Gegner ist und beginnt daher sehr konzentriert. Die beiden Mannschaften spielen auf dem selben Niveau, die Kalksburger erhoffen sich aber aufgrund des Heimplatzes und der Wechselspieler einen Vorteil. Die erste Großchance haben aber die Gäste, die aber am Kalksburger Goalie Löw scheitern. Im Gegenzug werden die Athletiker stärker und erspielen sich einige gute Chancen, die aber noch noch kein Tor zur Folge haben. In Minute 25 ist es dann soweit: Kolb schickt JanezichTh. auf der linken Seite Richtung Tor, dieser passt in den Fünfer zu Springler, der seinen Verteidiger alt aussehen läßt und die 1:0 Führung erzielt. Die Kalksburger bestimmen ab diesem Zeitpunkt das Spiel, können sich aber nicht weiter absetzen. Erst als die Spieler schon mit den Gedanken in der Pause sind und den Ball in der eigenen Hälfte dreimal verlieren, kassiert man den Ausgleich durch einen Weitschuss ins rechte Eck. Danach pfeift der Schiedsrichter zur Halbzeit.

Nachdem der Frust über das späte Tor in der Pause abgelassen wurde, konzentrieren sich die Athletiker wieder auf ihre Stärken und beginnen die zweite Hälfte druckvoll. Der frisch eingewechselte Wacker zündet auf der rechten Seite seinen Turbo und stürmt bis an den Sechszehner, flankt in den Strafraum zu Komarek, der mit einem platzierten Schuss das 2:1 nach 3 Minuten erzielt. Die Gegner versuchen ihrerseits wieder den Ausgleich zu erzielen, kommen aber meistens nur bis zur Strafraumgrenze, die von den Kalksburger Hintermänner ausgezeichnet verteidigt wird. In der Offensive bekommen die Kalksburger noch Chancen, weitere Tore zu erzielen, doch HansenA., Osztovits und Komarek scheitern. In den letzten Minuten wird es nochmal spannend, denn nach einem mißglückten Kopfball in Richtung Torhüter Löw sprintet der Eventus Stürmer dazwischen, scheitert aber an Löw, der sich mutig in den Schuss wirft. In der vorletzten Minute gibt es Elferalarm im Kalksburger Strafraum, aber der Schiedsrichter sieht kein Foul und läßt weiterspielen. So sichern sich die Athletiker weitere 3 Punkte.

Das Ziel, den 2.Platz zu erreichen, ist durch den Sieg weiterhin erreichbar. Dafür ist aber auf jeden Fall ein Sieg gegen Breitenfeld in der letzten Runde notwendig, gegen die man noch eine große Rechnung offen hat !!

Aufstellung: Löw - WannenmacherN.,Denk,Pcihler,JanezicR.(45.Wacker) - JanezicTh.,Komarek,Polovitzer(45.Schaffer),Springler(45.HansenA.) - Kolb(58.Osztovits)

Tore: Springler, Komarek


Frühjahr: 9.MR.: AK - P.A.C | Seite 23 von 24 | Frühjahr: 11.MR.: AK - Breitenfeld
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg