ATHLETIK KALKSBURG
Verein » Archiv » Saison 2012/2013 » Spielberichte 2012/2013 19.11.2017 | registrieren | anmelden
Spielberichte 2012/2013 minimieren

Übersicht 2012/2013
1. Cup - Hinspiel: AK vs. Eintracht Burenwurst
1. Cup - Rückspiel: Eintracht Burenwurst vs. AK
Vorbereitungsmatch: AK vs. Lok Purkersdorf
Vorbereitungsmatch: Austria17 vs. AK
Vorbereitung: AK - Lok Hörndlwald
Vorbereitung: AK - Irreal St.Leopold
Cup: 2.Runde: AK - Inter Leopoldau
2.MR.: AK - Croatia
3.MR.: AK - Chaos 80
1.MR.: AK - Inter Leopoldau
4.MR.: AK - Idee
5.MR.: ASG - AK
7.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
9.MR.: Gießhübl - AK
10.MR.: Ober St. Veiter Bierstube - AK
6.MR.: AK - Salzburger Stiere
11.MR.: Manner Titans - AK
8.MR.: AK - Blue Danube
6.MR.: Wiederholung: AK - Salzburger Stiere
19. Lok-Hallencup
Frühjahr: 1.MR.: Inter Leopoldau - AK
Frühjahr: 2.MR.: Croatia - AK
Frühjahr: 3.MR.: Chaos 80 - AK
Frühjahr: 4.MR.: Idee - AK
Frühjahr: 5.MR.: AK - ASG
Frühjahr: 6. MR.: Salzburger Stiere - AK
Frühjahr: 7.MR.: AK - Torpedo Donaustrom
Frühjahr: 8.MR.: Blue Danube - AK
Frühjahr: 9.MR.: Ak - Gießhübl
Frühjahr: 10. MR.: AK - Ober St.Veiter Bierstube
Frühjahr: 11. MR.: AK - Manner Titans
23.10.12: ???

Das Spiel gegen Torpedo Donaustrom sollte der erste Schritt aus der Krise sein, da man wusste, dass der Gegner auf derselben Wellenlänge ist, wie die Athletiker. Doch wieder einmal schaffen es die Kalksburger nicht konzentriert in ein Spiel zu gehen. Bereits nach wenigen Minuten umspielt ein Torpedospieler einen Kalksburger Verteidiger und schiebt den Ball an Goalie Löw vorbei. Die Kalksburger beginnen abermals mit einem Rückstand ein Spiel. Doch die Mannschaft versucht sich ins Spiel zu bringen, was so halbwegs gut gelingt. Trotzdem verliert man viel zu leicht den Ball, passt ungenau und verschenkt somit viele Bälle. Torpedo kommt dadurch zu einer Reihe guter Chancn, die aber entweder der starke Löw vereitelt oder das Unvermögen der Gäste dazu beiträgt. Die Athletiker versuchen über die Flügel Rottensteiner und WannenmacherJ. offensiv zu werden, was auch ganz gut gelingt. Doch auch in diesem Match zeigt sich das Unvermögen, Tore zu schießen. Hansen scheitert nach 3 Vorlagen von Kolb, Holzmüller und Jelic versuchen sich vergeblich mit Weitschüssen und auch im Strafraum kann man aus guten Situationen den Ball nicht versenken. Die Chancenbemühungen der Kalksburger werden dann aber kurz vor der Pause doch noch belohnt. Nach einer Kopfballabwehr der Donaustromer nimmt sich WannenmacherJ. aus gut 30 Metern ein Herz und knallt den Ball zum Ausgleich ins Tor. Mit diesem Ergebnis geht es in die Pause.

Nachdem Wechsel fordert Trainer Polansky, dass die Mannschaft sich defensiver aufstellen soll, was aber höchstens 5 Minuten gut geht, denn dann hört der Großteil der Mannschaft zu spielen auf. Die Gegner marschieren ungehindert durch die Abwehrreihen, kein Zweikampfverhalten, die einfachsten Pässe kommen nicht an und man kann sich bei Golie Löw bedanken, dass vorerst kein Tor fällt. Doch auch dieser ist kurz später machtlos und kann nach schrecklichen Stellungsfehlern das 2:1 nicht verhindern. Die Kalksburger wechseln  danach, besetzen aber die Positionen komplett falsch und zerstören somit das Gefüge total. Keiner kennt sich mehr aus, niemand teilt ein und so schießen die Gäste nach haarstreubenden Fehlern Tor um Tor. So endet das Spiel nach dieser Fiaskohalbzeit nach einem 1:1 noch 1:6 !!

Wenn die Spieler und Trainer jetzt noch nicht begriffen haben, was los ist, dann braucht man die nächsten Spiele gar nicht mehr antreten. Wo sind die Tugenden der Athletiker ? Einsatz, Zweikampf, Jeder rennt für den anderen. Derzeit ist es eher: Jeder redt über den Anderen ! Konzentriert Euch auf Euer eigenes Auftreten auf dem Platz. Bis auf einige wenige Ausnahmen hat der Großteil der Spieler anscheinend verlernt, um was es bei diesem Spiel geht. Es heißt nun, wieder von vorne zu beginnen und gegen die nächsten Gegner als Mannschaft aufzutreten !

Aufstellung: Löw - Sarauer(45.Zacherl),Polansky(60.Walli),Fiedler - Rottensteiner,Ottersböck,Jelic,Holzmüller,WannenmacherJ.(55.Jivkov) - Hansen(45.Janezic),Kolb

Tor. WannenmacherJ.
Gesamten Text auf einer Seite anzeigen

5.MR.: ASG - AK | Seite 14 von 32 | 9.MR.: Gießhübl - AK
  

Copyright © 2017 Athletik-Kalksburg